Tagebuch

Die Tagebuch-Reihe "Selten eine Meldung, immer eine Meinung" ist mit der Ausgabe 241 beendet. Es ist aber durchaus möglich, dass in der Telegram-Gruppe "Tagebuch" oder auch bei Discord mehr zu hören ist.

Tagebuch "Selten eine Meldung, immer eine Meinung"

Von April 2020 bis heute (29.05.2024) habe ich ca. 240 Tagebuch-Podcasts veröffentlicht. Zu Beginn wollte ich die Corona-Situation beschreiben, wie ich sie damals wahrgenommen habe. Es ging um den Lockdown, Kontaktsperren und all die Begleiterscheinungen. Insofern waren diese Beiträge auch echte Zeitdokumente.

Ich habe experimentiert mit veränderten Stimmen, die ein wenig Humor in die triste Lage bringen sollten und natürlich auch Musiktitel vorgestellt. Einige gefielen mir, einige waren Bastelkram und andere nur Untermalung. Irgendwann kamen auch mal Stenkelfeld-Episoden dazu, aber die Tagebücher sollten eigentlich nie über 10 Minuten hinausgehen. In den letzten Jahren lieferte „X“ (ehemals Twitter) reichlich Zünd- und Gesprächsstoff. Diversen X-Beiträgen konnte ich eine „Stimme“ verleihen, also mit einer Software vertonen. Was ich da zu hören bekam ließ meine Haare noch schneller grau werden.

Sie sehen also, der Spaß an der Freude und am Experimentieren war mein eigentlicher Grund die Tagebücher ins Netz zu stellen. Sie können die Tagebücher immer noch hören, aber ich werde es mal langsamer angehen lassen und vielleicht auch die Form der Tagebücher verändern.


Wenn es ein neues Tagebuch gibt, dann können Sie dieses bei Ohrsounds-Radio immer sonntags ab 18 Uhr hören.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Seniorplus-App: 02.10.2023

Ohrsounds-Radio

Deine Favoriten / Upload